So / 18.06.17 / 17-19 Uhr
Hessische Theatertage
les trucs: Initiative neues urbanes Rauschen

«Les Trucs» führen im Rahmen ihrer InuR-Kampangne auf den Vorplatz der Kunsthalle Darmstadt installative und performative Klangaktionen vor, um diesem ein neues Soundgewandt zu geben. Zusammen mit der experimentellen Musik der Hamburger Künstlerin Tin Tin Patrone, dem Frankfurter Musiker Daniel Voigt und der musikalischen Performance von Avbvrn bespielen «Les Trucs» den Kunsthallenvorplatz.
Im Anschluss ziehen sie mit ihrem elektronischen Lauttönerrollwagen in einem sonischen Stadtspaziergang weiter in Richtung Staatstheater. Auf dem Weg dort hin unterbreiten sie der Öffentlichkeit an diversen Zwischenstationen neue Klangangebote für die Plätze und Transiträume ihrer Stadt.

Die Veranstaltung ist Teil des Programms der Hessischen Theatertage
2017 veranstaltet durch das Staatstheater Darmstadt! Die Aufführung findet vor der Kunsthalle Darmstadt statt, die dafür länger geöffnet bleibt.

Tin Tin Patrone


Les Trucs, «Why Patterns?», Vleeshal, 2017
© Gunnar Meier


Daniel Voigt


Avbvrn