So / 06.01.19 / 15 Uhr
Letzte öffentliche Führung «He She It»

Die Kunsthalle Darmstadt bietet mit der Einzelausstellung «He She It» erstmals einen umfassenden Einblick in das Schaffen David Czupryns, eines Künstlers, der die im zeitgenössischen Kunstbetrieb allzu oft argwöhnisch beäugte figürliche Malerei aus der Deckung zu locken versteht. Noch bis 6. Januar 2019 sind seine großformatigen Leinwandgemälde in der Kunsthalle zu sehen. Die öffentliche Führung am letzten Ausstellungstag bietet noch einmal Gelegenheit, mehr über die rätselhaften Bilder des Düsseldorfer Malers zu erfahren.

Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.



David Czupryn, Tricky Disposition, 2016, Öl auf Leinwand, 280 x 240 cm
© David Czupryn