Rosilene Luduvico
Primavera
06 03 22
27 11 22


Bäume, Vögel, einsame Figuren, Schlafende, Steine, Wind und Wasser, aber auch geometrische Formen und aus Pigmenten selbst gewonnene leuchtende Farben bilden das Vokabular der Malerei von Künstlerin Rosilene Luduvico, in der jeder Pinselstrich so viel wie das ganze Bild zählt.

Abb. nach: Rosilene Luduvico, Disco One, 2020, © Rosilene Luduvico und VG Bild-Kunst, Bonn 2022, Foto: Achim Kukulies, Düsseldorf

Daniel Meadows
Suburbia
Studio Ost-Ausstellung
09 04 22
28 08 22


Die soziologische Milieustudie ‹Suburbia› von Daniel Meadows befasst sich mit dem wohlhabenden Londoner Stadtbezirk Bromley.

Abb. nach: Daniel Meadows, Sunday church, Hayes, Kent. January 1985 [Detail], Fotografie aus der Serie ‹Suburbia› 1984-86, © Daniel Meadows

John Gerrard
Lufkin (nahe Hugo, Colorado)
21 06 21
20 06 22


In langsamer Bewegung umkreist die virtuelle Kamera immer wieder die Tiefpumpe des Texanischen Herstellers Lufkin, deren Arm unermüdlich auf- und niedergeht. John Gerrards Porträt einer Ölpumpe ‹Lufkin (nahe Hugo, Colorado)› in einer wüstenartigen Landschaft ist nicht nur realistisch, sondern zeigt auch den Stand der Sonne und den Lauf der Gestirne im Westen der USA in Echtzeit.

Abb. nach: John Gerrard, Lufkin (nahe Hugo, Colorado), 2009, © John Gerrard und VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Schlotter meets Luduvico
Studio West-Ausstellung Nr. 9
13 05 22
26 06 22


Mit selbstgestalteten Masken und einer Performance erobern die jungen Künstler*innen der Wilhelm-Leuschner-Schule die Räume der Kunsthalle.

© Birgit Huck

Öffentliche Führung
«Rosilene Luduvico. Primavera»

Performance & Musik
«First Friday»
Mit Schüler*innen der Ausstellung Schlotter meets Luduvico

Öffentliche Führung
«Rosilene Luduvico. Primavera»

Öffentliche Führung
«Rosilene Luduvico. Primavera»

Öffentliche Führung
«Rosilene Luduvico. Primavera»

Öffentliche Führung
«Rosilene Luduvico. Primavera»