Facing Britain
Britische Dokumentarfotografie seit den 1960er-Jahren
04 09 21
09 01 22

‹Facing Britain› gleicht einem Kaleidoskop, das neben so banalen wie kurios-sympathischen Alltagsszenen auch politisch brisante Ereignisse vor Augen führt: Ascot trifft auf Belfast, der Falkland-Krieg auf intime Momente in britischen Wohnzimmern.

Abb. nach: Syd Shelton, Anti racist skinheads, Hackney, East London, 1979, © Syd Shelton

Wir sind in Sommerpause!


Die Ausstellungen von Takeshi Makishima und John Gerrard im Foyer der Kunsthalle Darmstadt können Sie auch weiterhin jederzeit vom Vorplatz aus betrachten.

Abb. nach: Kunsthalle Darmstadt, Nikolai Benner, 2020



Takeshi Makishima
Circles
13 09 20
29 08 21

Die sechs für das verglaste Foyer geschaffenen Leinwände von Takeshi Makishima sind rund um die Uhr vom Vorplatz aus zu sehen. Für die jungen Besucher*innen der Kunsthalle ist auch Justus wieder mit von der Partie! Das Begleitheft zur Ausstellung macht auch zu Hause Spaß. Hier als PDF-Download.

Abb. nach: Takeshi Makishima, Tabled Neptune (Neptunea tabulata) [Detail], 2020, © Takeshi Makishima, VG Bild-Kunst, Bonn 2020, Foto: Achim Kukulies



John Gerrard
Lufkin (nahe Hugo, Colorado)
21 06 21
20 06 22

In langsamer Bewegung umkreist die virtuelle Kamera immer wieder die Tiefpumpe des Texanischen Herstellers Lufkin, deren Arm unermüdlich auf- und niedergeht. John Gerrards Porträt einer Ölpumpe ‹Lufkin (nahe Hugo, Colorado)› in einer wüstenartigen Landschaft ist nicht nur realistisch, sondern zeigt auch den Stand der Sonne und den Lauf der Gestirne im Westen der USA in Echtzeit.

Abb. nach: John Gerrard, Lufkin (nahe Hugo, Colorado), 2009, © John Gerrard und VG Bild-Kunst, Bonn 2021