What Are We Made Of?
Werke aus der Art Collection Telekom
26 01 19
28 04 19

23 Künstlerinnen und Künstler und ein Kollektiv aus Ost- und Südosteuropa zeigen uns, dass «Kunst ohne Alternative» ist, während die Politik sich verändert. Sie erzählen von gescheiterten Utopien, Konflikten und Ängsten und suchen den Stoff, aus dem wir eigentlich gemacht sind.

Abb. nach Petrit Halilaj, Special edition (exnatural History Museum of Kosovo)
© der Künstler und Deutsche Telekom AG

Neugestaltung des Vorplatzes

Paten für Bäume und Bänke gesucht.
mehr


Ulrich Horndash
Veduta 4
21 04 18
28 04 19

Ulrich Horndash macht die Architektur der Kunsthalle Darmstadt zum Bildträger einer Ruinenphantasie.
mehr

Abb. aus dem Archiv des Künstlers
© Ulrich Horndash

So / 24.03.19 / 15 Uhr
Öffentliche Führung

So / 31.03.19 / 14-17 Uhr
Familientag

Fr / 05.04.19 / 19-23 Uhr
First Friday mit Stephan Eckes, Karsten Winterberg und Jenny Kasper

So / 28.04.19 / 15 Uhr
Letzte öffentliche Führung
«What Are We Made Of? – Werke aus der Art Collection Telekom»

Sa / 08.06.19 / vsl. 19 Uhr
Ausstellungseröffnung
«Loris Gréaud. Glorius Read: Sailore Drug»